Lesung mit Ruza Kanitz am 7.09.2012

Lesungen im TIO-Qualifizierungsprojekt während der 1. Berliner Woche der Sprache und des Lesens 2012



 

Vom 1. bis 9. September fand die 1. Woche der Sprache und des Lesens in Berlin 2012 statt. 


Am Freitag, den 07.09.2012, war Ruza Kanitz bei TIO zu Gast. 
Sie las aus ihren Büchern 
„Die fremde Nachbarin“ und 
„Berlin mit Akzent“.

Beide Bücher basieren auf Interviews mit Migrantinnen. Frauen aus aller Welt erzählen über Ihr Leben in Deutschland, ihre Gedanken und ihre Gefühle. Sie reden darüber, wie ihr Leben verlaufen ist, seitdem sie ihre Heimat verlassen haben. Wie haben sie sich integrieren können und wie ist es ihnen in Deutschland ergangen?


 

Veranstaltungsort:

TIO-Qualifizierungsprojekt


Reuterstr. 78, 5. Etage (mit Aufzug)


Tel. 624 10 11



 

Unser Leseprogramm zum Download:

Lesungen
Lesungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 722.4 KB

aktuelle Stellenausschreibungen

Für unsere verschiedenen Projekte suchen wir zurzeit neue Kolleginnen:

 

- Dozentinnen für die Fächer Geschichte/Sozialkunde und Biologie für das Girls' Studio

- Sozialarbeiterin sowie Praktikantin für die Beratungsstelle

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin