Nachlese: "Die Akte der Auguste D."

 „Die Akte der Auguste D.“

szenische Lesung mit Ulrike Hofmann-Paul und Basil Dorn anlässlich der 1. Berliner Sprach- und Lesewoche zum Thema Alzheimer am 6. September 2012 im TIO-Qualifizierungsprojekt.

 

Nachdenklich lauscht das Publikum der Lesung.
Nachdenklich lauscht das Publikum der Lesung.

Im Anschluss diskutierten die Vortragenden noch lange mit dem Publikum. Es waren viele ehemalige TIO-Teilnehmerinnen gekommen, die teils beruflich in der Altenpflege, teil familiär mit der Krankheit konfrontiert sind.

 

Wir danken allen Beteiligten für einen bewegenden Nachmittag!

aktuelle Stellenausschreibungen

Für unsere verschiedenen Projekte suchen wir zurzeit neue Kolleginnen:

 

- Dozentinnen für die Fächer Geschichte/Sozialkunde und Biologie für das Girls' Studio

- Praktikantin für die Beratungsstelle

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin