Migrantinnen und Gewerkschaften

Frau Kanzleiter (li.) und Frau Rißland (re.) bei ihrem Besuch beim TIO
Frau Kanzleiter (li.) und Frau Rißland (re.) bei ihrem Besuch beim TIO

Auch in diesem Jahr hat sich der TIO mit einer Veranstaltung an der „Woche der Weiterbildung von, für und mit Menschen mit Migrationshintergrund 2014“ des DGB-Bildungswerks beteiligt.

 

Am 22.05.2014 kamen Frau Kanzleiter und Frau Rißland zu Besuch. Beide sind Mitglieder der „Arbeitsgruppe Schule der ver.di SeniorInnengruppe Silberstreif“. Als gestandene Gewerkschaftfrauen berichteten sie über ihre langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse in der aktiven gewerkschaftlichen Arbeit.

 

In ihrem Vortag gingen sie auf solche Themen wie die gesellschaftliche und politische Rolle von Gewerkschaften ein, erläuterten das Betriebsverfassungs- bzw. Personalvertretungsgesetz und setzten sich mit der Frage auseinander, wie Gewerkschaften sich für Frauen einsetzen bzw. wie Gewerkschaften Auszubildende und Arbeitnehmerinnen bei ganz konkreten Problemen unterstützen können. Einig waren sich am Schluss alle: Rechte werden nicht gegeben, sondern müssen erkämpft werden!

aktuelle Stellenausschreibungen

Für unsere verschiedenen Projekte suchen wir zurzeit neue Kolleginnen:

 

- Dozentinnen für die Fächer Geschichte/Sozialkunde und Biologie für das Girls' Studio

- Sozialarbeiterin sowie Praktikantin für die Beratungsstelle

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin