TIO startet neues Projekt: LIFT

Am 1. Januar 2016 startete das neue TIO-Projekt LIFT (Lern-, Informations- und Fördertreffpunkt für junge Migrantinnen).

 

LIFT richtet sich an Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund, die im Einzugsbereich Kreuzberg-Neukölln wohnen. Entsprechend sind auch die Zusammenarbeit und der Austausch mit benachbarten Einrichtungen (Jobcenter, Quartiersmanagement, andere Jugend-, Mädchen- und Frauenprojekte, Schulen etc.) ein wichtiger Bestandteil des Vorhabens.

 

Die Teilnehmerinnen profitieren von Synergie-Effekten mit bereits bestehenden TIO-Projekten. So trägt das Prinzip der kurzen Wege dazu bei, dass die LIFT-Besucherinnen die verschiedenen Schnittstellen der schulischen und beruflichen Bildung möglichst nahtlos passieren, ohne dass wertvolle Zeit verloren geht. Ein effektives Unterstützungssystem unter einem Dach im Sinne einer One-Stop-Agency schafft besonders gute Voraussetzungen für eine individuelle Förderung.

 

Das LIFT-Programm umfasst sowohl ganzjährig fortwährende Angebote als auch temporäre Projekte und Workshops. Zusätzlich sind Ferienangebote insbesondere für junge Migrantinnen mit Duldungsstatus (geflüchtete Personen) vorgesehen.

 

LIFT beinhaltet u.a. aufsuchende Beratung, diverse neigungsorientierte und thematische Angebote, Motivationstraining, Coaching und Profiling. Die Besucherinnen werden bei der Recherche nach Möglichkeiten für das Nachholen von Schulabschlüssen und Ausbildungsplätzen unterstützt. Darüber hinaus bieten wir Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe, ein Sprachcafé, eine Elternsprechstunde, sozialpädagogische Begleitung und Beratung zu unterschiedlichen Themen (z. B. Schuldenberatung) an. Junge Frauen können sich im LIFT auch an kreativen Projekten beteiligen oder kulturelle Angebote wahrnehmen.

 

LIFT wird durch die Lotto-Stiftung Berlin gefördert.

 

Kontakt

Telefon: 030.23 93 97 17

Mobil: 0176.62 14 23 25

E-Mail: lift@tio-berlin.de

aktuelle Stellenausschreibungen

Für unsere verschiedenen Projekte suchen wir zurzeit neue Kolleginnen:

 

- Dozentinnen für die Fächer Geschichte/Sozialkunde und Biologie für das Girls' Studio

- Sozialarbeiterin sowie Praktikantin für die Beratungsstelle

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin