Kursangebot

In einem einjährigen Kurs bereitet das TIO-Girls' Studio junge Teilnehmerinnen unter 25 Jahren mit Migrationshintergrund auf die externen Prüfungen zur erweiterten Berufsbildungsreife (eBBR) vor. Mit der eBBR schließen die Teilnehmerinnen die Sekundarstufe I auf dem zweiten Bildungsweg ab und erfüllen damit die Voraussetzung für eine Berufsausbildung. Ab einem Notendurchschnitt von 3,0 oder besser bekommen sie automatisch Zugang zu höheren Schulabschlüssen.

 

Inhalte und Ziele des Kurses:

 

  • Wissensvermittlung in den Schulfächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte/ Sozialkunde, Geographie und Biologie
  • Vermittlung einer fächerübergreifenden Methodenkompetenz
  • Praktische Anwendung von Kommunikationstechniken
  • Erprobung und praktische Anwendung von Lernstrategien vor Tests und Prüfungen
  • Selbstständiges medienunterstütztes Lernen
  • Stärkung der Persönlichkeit
  • Hilfestellung bei Problemen im Lebensalltag
  • Profiling und Kompetenzfeststellung
  • Bewerbungstraining
  • Einstieg in eine reguläre Berufsausbildung

Der Kurs ist ein Vollzeitkurs und findet täglich von 8:30 bis 15:30 Uhr statt. Im Rahmen des Kurses absolvieren die Teilnehmerinnen ein einmonatiges Schnupperpraktikum in ihrem Wahlberuf.

 

Während der Gesamtdauer des Kurses (und auch danach) werden die Teilnehmerinnen sozialpädagogisch betreut. Das Ziel der sozialpädagogischen Arbeit ist die Stärkung des Selbstwertgefühls der Teilnehmerinnen und die Beratung bei sozialen Problemen.


aktuelle Stellenausschreibungen

Für unsere verschiedenen Projekte suchen wir zurzeit neue Kolleginnen:

 

- Dozentinnen für die Fächer Geschichte/Sozialkunde und Biologie für das Girls' Studio

- Praktikantin für die Beratungsstelle

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin