Erfolge des TIO

Mehr als 90 % aller bisherigen Teilnehmerinnen, die sich auf die externe Prüfung zum einfachen oder erweiterten Hauptschulabschluss bzw. Berufsbildungsreife vorbereitet haben, bestanden die Prüfung. 

 

85 % der ehemaligen Teilnehmerinnen bestreiten heute ihren Unterhalt aus eigener Erwerbstätigkeit unter anderem als Erzieherinnen, Altenpflegerinnen, Krankenschwestern, Arzthelferinnen, Heilerziehungspflegerinnen, Bauzeichnerinnen, Reiseverkehrskauffrauen, Bürokauffrauen, Kosmetikerinnen, Stewardessen, Fahrlehrerinnen, Re No-Gehilfinnen, Taxifahrerinnen und Unternehmerinnen.

 

Viele Teilnehmerinnen haben ihren schulischen Bildungsweg fortgesetzt, einen Realschulabschluss oder sogar Abitur gemacht. Zwei davon haben im Anschluss studiert (Sozialpädagogik bzw. Betriebswirtschaft) und sind heute in diesem Bereich tätig.

 


Weiterbildungsberatung - Wir beraten in einfacher Sprache

Weiterbildungsberatungsflyer in einfacher Sprache
TIO e.V..pdf
Adobe Acrobat Dokument 408.1 KB

Anmeldung Newsletter

aktuelle Stellenausschreibungen

Wir suchen ab 1. September eine Sozialpädagogin in Vollzeit für das TIO-Qualifizierungsprojekt.

 

Für unsere Beratungstelle suchen wir ab sofort eine Sozialarbeiterin/Sozialpädogin und eine Praktikantin.

 

Mehr Informationen hier .

Sie möchten für den TIO e.V. spenden?

TIO e.V. Spendenkonto

IBAN:

DE48 1001 0010 0423 2101 06

BIC: PBNKDEFF

Postbank Berlin